Der Göttliche Plan

Ein Kommentar zu Die Geheimlehre von H.P. Blavatsky

19,90

Ein Klassiker der theosophischen Literatur

Der Göttliche Plan ist ein Kommentar zu Helena Blavatskys epochalem Werk The Secret Doctrine, das im Jahr 1888 erschienen ist und 1899 unter dem Titel 
Die Geheimlehre 
auf Deutsch veröffentlicht wurde. Auf ihm gründet sich die moderne Theosophie, die Anthroposophie und die Lebensreform-Bewegung.

Struktur und Inhalt der anspruchsvollen Geheimlehre lassen ein systematisches Studium jedoch kaum zu. Das ist die Hauptschwierigkeit aller, die einen Zugang zu
ihr suchen. In seinem Buch bietet Geoffrey A. Barborka nun eine Methode für das erfolgreiche Studium der Geheimlehre an.

·        Zu diesem Zweck wurde der Stoff der Geheimlehre neu geordnet; einzelne Themengebiete – wie z.B. Monaden, Runden und Rassen – sind zusammenhängend dargestellt.
·        Die drei fundamentalen Lehrsätze der Geheimlehre werden in aller Ausführlichkeit besprochen.
·        Die Sanskritbegriffe werden im Kontext ihrer Verwendung definiert und in ihrer Bedeutungstiefe ausgelotet.

Der Göttliche Plan enthält außerdem:
·        das Glossar der Sanskritbegriffe von Geoffrey A. Barborka sowie
·        das erstmalig übersetzte Stichwortregister des englischen Originals,
das über 4500 Verweise enthält.

Daneben bettet Barborka die Aussagen der Geheimlehre in größere Zusammenhänge ein. Er beschreibt die Konzepte der theosophischen Kosmologie und zeigt auf, wie sie in den Mythologien der Völker ihren Ausdruck finden, so in den griechischen Sagen, der skandinavischen Edda und dem ägyptischen Totenbuch. Die kulturell so unterschiedlichen Überlieferungen besitzen eine gemeinsame Basis: die Alten Weisheitslehren, aus denen Die Geheimlehre ebenfalls entspringt und die kennen zu lernen Geoffrey A. Barborka mit seinem Werk Der Göttliche Plan einlädt.

Der Göttliche Plan ist aber nicht nur für Leser geschrieben, die einen ersten Zugang zur Geheimlehrebekommen möchten. Dieses Buch eignet sich auch für erfahrene Theosophen hervorragend zur Vertiefung ihres Studiums.

Der Göttliche Plan ist aber nicht nur für Leser geschrieben, die einen ersten Zugang zur Geheimlehrebekommen möchten. Dieses Buch eignet sich auch für erfahrene Theosophen hervorragend zur Vertiefung ihres Studiums.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.3 kg
Größe 18.2 × 25 cm

Das könnte dir auch gefallen …